Heilung - Lebensfreude - Potenzial

Daten  2020 / 2021


          

neue Daten
im 2021


CHF 40 - 60

oder

Energie-  
ausgleich



Wybertag

ist das ganze weibliche Sein - von sanft und sinnlich bis wild und frei...

Wir verbringen den Tag in der Natur, an Kraftplätzen, an stillen und geborgenen Orten im Kreis von Frauen.

Ein Verbinden mit deinem Sein, mit deinen Wünschen und Träumen. Ein Verbinden mit deinen Wurzeln und Flügeln. Komm sei dabei.

Wyb = Weib, kommt von weiblich. Dies wurde lange schlechtgemacht, verzerrt bis erniedrigt. Vielleicht wegen der weiblichen Kraft und der Freude? Jetzt darf es neu gelebt werden, neu erfüllt und heilen. 



6.11.2020

10.12.2020



freie Kollekte



Nähr- und Heilkreis

Nährendes und achtsames Zusammenkommen im Kreis.

Wir stärken vor allem unsere Herzkraft und unsere Zuversicht.



17.01.2021


CHF 50

eigene Aufstellung:

CHF 240

 


Gut aufgestellt

systemische Gruppenaufstellung

Mit einer systemischen Aufstellung können wir die Stolpersteine auf dem Weg in deinen Frieden suchen und Ressourcen finden und stärken. 

"Denn wenn die Ordnung nicht stimmt, kann die Liebe nicht fliessen" - Bert Hellinger



5.03.2021


Richtwert

CHF 60 - 90

Gebärmutter-Ritual

Wir verbinden uns mit unserer Gebärmutter und den Erfahrungen, welche hier gespeichert sind. Die schönen verstärken wir und die schwierigen begleiten wir in die Heilung.

Ein Tag im Kreise von Frauen. Mit achtsamen Übungen, im Austausch und der Bewegung ehren wir unsere Gebärmutter und unseren Schossraum und schliessen mit einem kraftvollen Ritual.


2021 / 2022



Wüste Marokko : Weiblichkeit feiern

Es sind diese Momente, ...

um ein kleines Feuer, Tee trinkend, diese Weite des Himmels, diese unendliche Stille, welche mein Herz zum Singen bringen und meine Seele beglücken...

Dieses Mal reisen wir als Frauen-Gruppe.
Wir tauchen ein in unsere ureigenste Weiblichkeit. Wir freuen uns, mit anderen Frauen unterwegs zu sein, tauschen uns aus, widmen uns den Themen, welche uns bewegen und berühren, lachen, singen und nähren uns gegenseitig.

Die Reise beginnt im bunten, quirrligen und orientalischen Marrakesh, führt uns über den imposanten Hohen Atlas in die Wüste im Süden.
Dort ziehen wir am Morgen mit den Kamelen durch Oueds, Dünen und Palmentäler. Am Nachmittag bleibt viel Zeit für die Umgebung und uns selbst.

Bist du interessiert? Dann kontaktiere mich!

Gerne sende ich dir weitere Informationen zu.